Startseite    Druckversion    Sitemap  



Orthopädische Praxis
Dr. med. Gerd Lauser


Facharzt für Orthopädie
Chirotherapie • Physikalische Therapie
Orthopädische Operationen
Akupunktur

 

Arthrosetherapie

Unter Arthrose versteht man einen Verschleissprozess des Gelenkknorpels, der vom geringfügigen Knorpelschaden bis zum völlige Aufbrauch und Zerstörung des Knorpels führen kann.
Der Gelenkknorpel verliert zunächst seine Elastizität, die Gelenkflüssigkeit wird dünnflüssiger und kann ihre Stossdämpferfunktion im Gelenk nicht mehr erfüllen. Es kommt zu Knorpelabrieb und dadurch zur Reizung des Gelenks mit Gelenkerguß und Gelenkschmerz.

Die konservative Therapie besteht zunächst aus :

  • Bandage
  • Medikament / schmerz-reizhemmend
  • Physiotherapie
  • bei starkem Gelenkreiz mit Erguß Gelenkpunktion mit Injektion eines Corticoids

Reicht dies nicht aus, sollte durch weitere Untersuchungen geklärt werden, ob eine arthroskopische Gelenkspülung mit Meniskussanierung aussichtsreich ist, oder ob schon die Indikation zur Knieendoprothese besteht.

Kommt eine Operation nicht in Frage, führe ich folgende Therapien alleine oder am Besten in Kombination durch:

  • Akupunktur als Schmerzbehandlung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Pulsierende Magnetfeldtherapie zur Anregung der Reparaturvorgänge und Regeneration der Knorpelzellen
  • Injektion von Hyaluronsäure in das Gelenk.
    Hyaluronsäure ist ein wichtiger Bestandteil der Gelenkflüssigkeit und wirkt als Schmiermittel und Stoßdämpfer im Gelenk. Hyaluronsäure verbessert die Funktion der Gelenkflüssigkeit, das Gleitverhalten der Gelenkpartner und die Knorpelernährung und bewirkt insgesamt eine Reiz- und Schmerzhemmung.  
 
  Dr. Lauser   Orthopäde   Orthopädie   Orthopädische Praxis   Stuttgart   Feuerbach   Chirotherapie   Akupunktur   Orthopädische Operationen   Arthrosetherapie   CMS von artmedic webdesign